Informationen aus der Website www.gliome.info
Brain
Europäisches Gliomnetzwerk EGN

23. Sept. 2017

Logo

Bündnis gegen Gliome.
Internetportal und Forum

• länderübergreifend
• offen für alle
• Hilfe zur Selbsthilfe

Kontakt
Forum


Was ist und was will das EGN?

Das Europäische Gliomnetzwerk EGN - ein länderübergreifendes Bündnis im Kampf gegen Hirntumoren, spezielle Gliome - ist eine Initiative und ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung / Schweiz.

 

Das EGN will eine Plattform sein für ein aktives Wirken gegen diesen immer noch schwer therapierbaren Hirntumor und zugleich eine Anlaufstelle für Ratsuchende, für vom Tumor Betroffene und deren Angehörige.

 

Ausgewählte Forschungsarbeiten werden durch das EGN in Auftrag gegeben oder selbst durchgeführt und von der Guido-Fluri-Stiftung finanziert.

 

Es ist nicht daran gedacht, das Rad zum zweiten Male zu erfinden oder Doppelarbeit zu machen (z.B. die Datensammlung über Krankheitsverläufe), sondern es geht um eine Optimierung des Kräfteeinsatzes, um das Freisetzen von Reserven und um die bestmögliche Verknüpfung aller Aktivitäten, um die Schaffung und ständige Optimierung eines Netzwerkes also.



Dem Dialog mit und zwischen den Betroffenen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Das Gespräch Arzt-Patient soll Ergänzungen finden in Gesprächen zwischen Psychologen und Patient. Der Dialog zwischen Betroffenen kann öffentlichen im Forum und vertraulich erfolgen. Den Angehörigen stehen diese Informationsmöglichkeiten und -kanäle gleichermaßen offen.

 

Gem. dem Motto "Offen für alle" können alle an diesen Zielstellungen Interessierten, ob Ärzte, Physiotherapeuten, Psychologen, Forscher, Betroffene, Angehörige, Freunde, Bekannte und alle Hilfswilligen sich als Teil dieses Netzwerkes fühlen und durch Beiträge der verschiedensten Art zum Sieg über die Hirntumore Gliome und zu einer besseren Lebensqualität der Betroffenen beitragen.



© Copyright 2017 Europäisches Gliomnetzwerk | Impressum | Disclaimer
Das Netzwerk wird durch die Guido-Fluri-Stiftung getragen.


Europäisches Gliomnetzwerk EGN | Schulhausstrasse 10 | 6330 Cham
www.gliome.info | Tel: +41 41 785 56 10

Das Netzwerk wird durch die Guido-Fluri-Stiftung getragen.